Aktuelles

08|09|2020

Komplimente zum Mitnehmen: Blumenwiese vor dem Holstentor

Höhepunkt der Komplimentewerkstatt.de und Mitmachaktion am 12. September

Gut siehst du heute aus. Du bist wunderbar gemacht. Du bist der Apfel in meinem Strudel… Die Hansestadt Lübeck hat sich in diesem Sommer auf den Weg gemacht, um das gute, alte Kompliment wiederzuentdecken. Der vorläufige Höhepunkt der Aktion ist eine Blumenwiese voller Komplimente am 12. September vor dem Holstentor (ab 9.00 Uhr). Alle Lübecker:innen und Gäste der Stadt sind herzlich eingeladen, sich eine der über 1.000 Komplimenteblumen der bunten Wiese mit nach Hause zu nehmen oder gerne auch bereits gebastelte Blumen von zu Hause mitzubringen, um sie auf der Wiese „einzupflanzen“.

Eine kleine Werkbank mit Bastelbögen lädt vor Ort ein, sich an der Bastelaktion zu beteiligen, Komplimente zu machen und miteinander auszutauschen. Die Schriftenmalerin Babett Büttner von Malings Schilderkunst, die die Komplimentewerkstatt von Anfang an begleitet hat, steht den Besucher:innen zur Seite, um die Komplimente auf den selbstgebastelten Blumen in eine besonders schöne Schrift zu bringen. Für die musikalische Begleitung sorgt das Klaroscuro Akustikduo mit rhythmischen Gitarrensounds aus Lateinamerika und die Unterhaltungskünstlerin Nadine Künzer von „Harlekin on Fire“ lädt mit ihren schillernden, schwebenden Seifenblasen zum Staunen ein.

Seit Juni 2020 steht die „Königin der Hanse“ ganz im Zeichen der lobenden Äußerung und sorgt seitdem mit viel Kreativität und einem sympathischen Augenzwinkern in der ganzen Stadt für viel Freude und ein Lächeln auf dem Gesicht der Menschen: Ob sichtbar an den Schaufenstern zahlreicher Geschäfte oder ganz versteckt auf Komplimenteblumen in der Stadt und dem einen oder anderen Garten zuhause, als Kompliment an die gute alte Zeit mit der Post verschickt oder mit eigenem Bildmotiv über komplimentewerkstatt.de erstellt und über die sozialen Medien geteilt - die Initiative ist für alle Begeisterungsfähigen gedacht. Sie erfüllte die Sommermonate in Lübeck mit wunderschönen Komplimenten und findet Ende September langsam ihren Abschluss. Die Komplimentewerkstatt.de läuft aber auf jeden Fall online weiter und wird auch noch zukünftig für viele schöne Komplimente zur Verfügung stehen.

 Im Rahmen der Komplimentewerkstatt.de hat die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) in Kooperation mit vielen Partner:innen in den letzten Wochen und Monaten zahlreiche Aktionen ins Leben gerufen. So gestaltete der Stadtverkehr Lübeck für seine Fahrgäste einen Komplimente-Linienbus und an der Liebesbrücke in Lübeck sorgt noch bis Ende September der Komplimentebogen für wohltuende Schmeicheleien. Ein Gottesdienst im Dom zu Lübeck und eine Radioandacht auf NDR1 widmeten sich dem Kompliment „Du bist wunderbar gemacht“ und eine eigene Spotify-Playlist auf komplimentewerkstatt.de sorgt für musikalische Lieblingskomplimente. Auch das Seebad ist inzwischen fester Bestandteil der Werkstatt geworden: „Du wirst geliebt“ stand als wohl größtes Kompliment der Welt in 20m Länge auf der Strandpromenade geschrieben und blühende Komplimentegärtchen sind noch bis Ende September zu besichtigen.

Seit Mitte Juni wurden ca. 3.000 Komplimente online generiert, knapp 1.000 davon sind öffentlich sichtbar und laden zum freudigen Komplimenteaustausch ein. 27 Schaufensterbeklebungen schmücken das Stadtbild auch über die Altstadt hinaus. Über 7.000 Blumenbastelbögen wurden verteilt und mitgenommen und knapp 50 verschiedene und bunte Postkarten mit individuellen Komplimenten wurden gedruckt und haben unzählige Lächeln hervorgebracht.  

Die Komplimentewerkstatt.de ist eine Initiative der LTM in Kooperation mit DeHoGa Lübeck, Haus & Grund e.V., Kaufmannschaft zu Lübeck, Lübeck Management e.V., Sparkasse zu Lübeck, Stadtwerke Lübeck GmbH, Travemünder Wirtschaftsgemeinschaft e.V. und Wirtschaftsförderung Lübeck.