Aktuelles

08|10|2020

Highlights in Travemünde

Veranstaltungen im Herbst und Winter mit Lichterglanz und Fackelschein

>>> ab 23. Oktober 2020

Die #TRelche bringen das Licht nach Travemünde

Comeback der #TRelche zum "Lichtermeer" in Travemünde.

Pünktlich zum Ende der Sommerzeit besuchen die drei Elche Linus, Kalli und Lumi den Priwall und bringen das Licht aus dem hohen Norden nach Travemünde. Geschmückt mit mehr als 10.000 LED-Lämpchen grüßt euch die über 5 Meter hohe Elchfamilie von ihrem spektakulären Platz an der Travemündung und lässt den Priwall in herbstlichem Glanz erstrahlen.

Cooler Selfiepoint, Treffpunkt für Verliebte und Ausflugsziel für die ganze Familie. Angucken! #TRelche

Termine: ab 23. Oktober 2020 ganztägig
Veranstalter:in: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
Mehr: www.travemuende-tourismus.de
Eintritt: frei
Ort: Travemünde Priwall, Kohlenhofspitze

 

>>> 23. Oktober bis 15. November 2020

Flanieren mit den Buddenbrooks

Leuchtende Museumsschätze auf der Strandpromenade.

Flaniere Hand in Hand mit den Buddenbrooks über die Strandpromenade bei der Travemünder Bilderpromenade! Travemünde ist ein Sehnsuchtsort und weckt bereits in dem gleichnamigen Jahrhundertroman die Lust auf einen Ausflug in die Freiheit am Meer. Zusammen mit den Lübecker Museen beleben wir diesen Herbst die weitläufige Strandpromenade mit leuchtenden Motiven rund um die Familie Buddenbrook: Bilder, Animationen und Texte begleiten dich als Lichtprojektionen bei deinem Promenaden-Bummel. Von den Strandterrassen bis zum Fontänenfeld erwartet dich eine Ausstellung aus Licht, die vom 23. Oktober bis zum 15. November immer zwischen 18.00 und 23.00 Uhr zu einem abendlichen Kulturspaziergang einlädt. Familie Buddenbrook freut sich auf deinen Besuch! Übrigens: Der Eintritt ist frei!

Termin:
Freitag, 23. Oktober bis Sonntag, 15. November 2020 täglich jeweils von 18.00 bis 23.00 Uhr
Veranstalter:in: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit den LÜBECKER MUSEEN
Mehr: www.travemuende-tourismus.de
Eintritt: frei
Ort: Strandpromenade Travemünde, Strandterrassen bis Fontänenfeld

 

>>> 20. November bis 3. Januar 2021

Schiff Ahoi | Weihnachtsmarkt in Travemünde

An der Trave, im und um das Kreuzfahrtterminal herum lädt der Weihnachtsmarkt "Schiff Ahoi" Gäste und Travemünder zum Bummeln und Genießen ein. Auf dem kunsthandwerklichen Adventsbasar im Kreuzfahrtterminal gibt es am Eröffnungswochenende sowie an allen weiteren Adventswochenenden allerlei für das Fest zu entdecken. Geöffnet jeweils freitags und samstags bis 19.00 Uhr, sonntags bis 18.00 Uhr.

Am Ostpreußenkai an der Trave wird es auf dem liebevoll geschmückten Außengelände weihnachtlich. Auch bei Winterwetter ist es hier gemütlich – in den überdachten Arealen bei winterlichen Leckereien und Musik. Der Markt auf dem Außengelände öffnet an den Wochenenden und vom 21. Dezember bis zum 3. Januar täglich. Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag bleibt der Weihnachtsmarkt geschlossen.

Der Schiff-Ahoi-Weihnachtsmarkt ist ein echtes Gemeinschaftswerk vieler Travemünder Vereine und wird mit viel Liebe organisiert und realisiert.

Öffnungszeiten Kunsthandwerkermarkt (im Kreuzfahrtterminal): 20.11.2020, 14.00 - 19.00 Uhr | 21. - 22.11.2020 und 27. - 29.11.2020 und 04. - 06.12.2020 und 11. - 13.12.2020 und 18. - 20.12.2020 jeweils freitags und samstags 11.00 - 19.00 Uhr, sonntags 11.00 - 18.00 Uhr

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt (Außengelände): 20.11.2020 14.00 - 21.00 Uhr | 21. - 22.11.2020 und 27. - 29.11.2020 und 04. - 06.12.2020 und 11. - 13.12.2020 und 18. - 20.12.2020 jeweils freitags und samstags 11.00 - 21.00 Uhr, sonntags 11.00 - 18.00 Uhr | 21. - 23.12.2020 und 26. - 30.12.2020 jeweils 11.00 - 21.00 Uhr | 31.12.2020 11.00 - 17.00 Uhr | 01. - 03.01.2021 jeweils 11.00 - 21.00 Uhr

Veranstalter:in: MKM-Showgastronomie
Eintritt: frei
Ort: Kreuzfahrtterminal und Außengelände am Ostpreußenkai, Vorderreihe


>>> ab Dezember (bis März) 2020

Fackelwanderung in Travemünde

Von Dezember 2020 bis März 2021 können Sie an einer romantischen Strandwanderung im Fackelschein vor der leuchtenden Kulisse der ein- und ausfahrenden "großen Pötte" in Travemünde teilnehmen.

Die stimmungsvollen Wanderungen werden von der Travemünderin Eva-Maria Schulze geführt und dabei erfahren die Gäste natürlich auch viel Interessantes und Vergnügliches zur Geschichte des Seebades Travemünde. Die einstündige Führung startet immer freitags um 19.00 Uhr am Lotsenturm an den Strandterrassen, führt weiter zur grün-weißen Barke, dem Leuchtfeuer auf der Nordermole und dann am Strand entlang bis zur großen Seebrücke. Jeder Teilnehmer erhält eine Fackel, die im Preis für die Führung enthalten ist.

Termine: Dezember 2020 - März 2021, jeden Freitag von 19.00 - 20.00 Uhr
Treffpunkt: Lotsenturm an den Strandterrassen
Veranstalter: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH